Familien-Wochenende
Be strong for Kids
Spendenübergabe
Förderprojekt MedDirect
Zoom
Schule am Steeler Tor

Forschungsunterstützungskreis

Kindernephrologie e.V.

Jahresrückblick 2020

Auch in diesem Jahr blickt unser 1. Vorsitzender, Prof. Dr. Rainer Büscher, auf das vergangene Jahr zurück. Ausführlich, kritisch und dennoch optimistisch blickt er in die Zukunft des Forschungsunterstützungskreises Kindernephrologie e.V., nicht zuletzt dank Ihrer Unterstützung. Jahresbericht_2021Herunterladen

„Schulskelett Oskar hat seine Tätigkeit aufgenommen….“

Was haben ein Skelett und ein anatomischer Torso mit Gesundheitsprävention bei Schulkindern zu tun? Nur auf den ersten Blick vielleicht nicht viel. Prof. Rainer Büscher, 1. Vorsitzender des Forschungsunterstützungskreises Kindernephrologie e.V. konnte am 25.03.2021 persönlich den lang erwarteten „Knochenmann“ an die Schulleiterinnen der Schule am Steeler Tor (Frau Susanne Röder,…

Prof. Büscher im Gespräch mit Thomas Kufen

Am 02.10. fand im Essener Rathaus ein Termin zum Gesundheitsprojekt MEDdirect der Universität Duisburg-Essen statt, an dem Oberbürgermeister Thomas Kufen und Prof. Dr. Rainer Büscher, Oberarzt der Klinik für Kinderheilkunde II am Universitätsklinikum Essen, teilnahmen. Das Projekt wurde an der Medizinischen Fakultät im Jahr 2017 unter der Federführung von Prof.…

Förderprojekt: Gesundheit, u.a. in der Schule am Steeler Tor

Der Forschungsunterstützungskreis Kindernephrologie e.V. hat mit Hilfe der Creative Eye Filmproduktion seine Aktivitäten u.a. an der Schule am Steeler Tor dokumentiert. Video der UK-Essen MED Direct

Langfristiges Projekt an der Schule am Steeler Tor

Im Rahmen des Kooperationsvertrages zwischen der Med. Fakultät der Universität Essen finanziert der Forschungsunterstützungskreis Kindernephrologie e.V.  seit 2017 ein Gesundheitsprojekt an der Schule Am Steeler Tor, einer Städt. Förderschule mit den Förderschwerpunkten Lernen, Emotionale und soziale Entwicklung und Sprache. Finanziert wird u.a. eine studentische Hilfskraft, die wöchentlich mit den Kindern…

Be strong for kids: Endlich wieder auf dem Wasser

Nach der coronabedingten Pause konnte gestern zum ersten Mal wieder der SUP-Kurs mit den Nephrokids stattfinden.💪💪 Dank des schnellen Handelns der Kanu-Gesellschaft Wanderfalke Essen e.V. konnten wir auf das Vereinsgelände an der Ruhr in Essen-Werden ausweichen, da auf dem Baldeneysee in Essen eine Regatta stattfand. Während des zweistündigen Kurses, der nun wieder wöchentlich stattfinden…

Jahresbericht 2020

Bericht über die Aktivitäten des Forschungsunterstützungskreises Kindernephrologie e.V. im Jahre 2019

Aktuelle Information zur Corona-Pandemie – Stand der Dinge

Liebe Freunde und Förderer des Forschungsunterstützungskreises Kindernephrologie e.V., wir durchleben alle gerade nie gekannte, turbulente Zeiten. Innerhalb von Monaten hat sich unser Leben komplett verändert und es ist nicht davon auszugehen, dass wir schnell zur Normalität zurückkehren. Wir müssen und werden uns daher dieser Herausforderung stellen und versuchen, so gut…

MEDdirect – Medizinstudierende vor Ort im Einsatz

Außerhalb des normalen medizinischen Alltags engagieren sich Essener Medizinstudentinnen und -studenten an Schulen mit besonderen Förderschwerpunkten im präventionsmedizinischen Bereich. Weitere Informationen liefert der angehängte Flyer.

Kinderdialysekalender 2020

Liebe Freunde und Förderer des Forschungsunterstützungskreises, es freut uns, Ihnen heute den neuen Essener Kinderdialysekalender 2020 überreichen zu können. Er trägt den Titel „STRONG FOR NIEREN-KIDS 2020 – Was kann ich mit meiner Niere machen?“. Die Bilder entstanden wie immer durch die Mithilfe unserer jungen Patienten und während unserer Vereinsaktivitäten…